Schwingungen mechanischer Antriebssysteme

Modellbildung, Berechnung, Analyse, Synthese

von Hans Dresig, Alexander Fidlin


ISBN-13: 978-3-662-59136-9
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2020
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 3. überarbeitete und erweiterte Auflage 2015
Umfang / Format: 655 Seiten, mit 300 Abbildungen, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

99,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Maschinendynamik-Leitfaden für Anwender in der Antriebstechnik mit vielen Beispielen

Das Buch bietet systematische Methoden zur Modellbildung von Antriebssystemen. Es erläutert diese sowohl grundsätzlich als auch speziell am Beispiel von Kranen, Rotorsystemen, Textilmaschinen, Druckmaschinen, Schneidemaschinen, KFZAntrieben, Bohrhämmern und Vibrationsmaschinen. Behandelt werden Schwingungsprobleme der Baugruppen von Maschinen, wie z.B. Motoren, Kupplungen, Zahnrad-, Ketten-, Riemen-, Schubkurbel- und Planetengetriebe. Dabei werden reale Parameterwerte von Trägheiten, Steifigkeiten und Dämpfungen sowie Ergebnisse von Schwingungsmessungen berücksichtigt.

Die Autoren gehen u.a. auf folgende Themen ein: Eigenfrequenzen und Eigenbewegungen regulärer Strukturen und deren Beeinflussung, Stabilitätsbedingungen, erzwungene Torsionsschwingungen in Fahrzeugantrieben, Schwingungen beim Anfahren und Bremsen von Maschinenantrieben, Resonanzdurchlauf von Rotoren, parameter- und selbsterregte Schwingungen (z.B. in Schneckengetrieben), optimale Positionierbewegungen, Maßnahmen zum Massen- und Leistungsausgleich, zur Schwingungsverminderung und Bedingungen für die Selbstsynchronisation von Unwucht-Erregern.

Aus dem Inhalt

  • Modellbildung mechanischer Antriebssysteme
  • Parameterwerte von Maschinenelementen und Baugruppen
  • Beispiele zur dynamischen Analyse von Antriebssystemen
  • Zur Synthese von Antriebssystemen
  • Torsionsschwingungen im KFZ-Antriebstrang
  • Reibungserregte Schwingungen
  • Vibrationsförderung

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-662-59136-9
978-3662591369
EAN-13: 9783662591369