Handbuch Feuerverzinken

von Peter Peißker, Mark Huckshold (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-527-33767-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag: Wiley-VCH Verlag
Ausgabe: 4. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2016
Umfang / Format: 428 Seiten, mit 159 Abbildungen und 44 Tabellen, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

89,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

In der nunmehr vierten Auflage ist das "Handbuch Feuerverzinken" konzeptionell und inhaltlich vollständig überarbeitet und aktualisiert worden. Inzwischen nicht mehr anwendungsrelevante Themen wurden gestrichen, während neue rund um den aktuellen Stand der Technik hinzugekommen sind. Dabei wird das Feuerverzinken als ein geschlossenes System beschrieben und alle industrierelevante Teilgebiete beleuchtet, wie zum Beispiel: wirtschaftliche und anwenderspezifische Aspekte, die Oberflächenvorbereitung, das Korrosionsverhalten von Zinküberzügen, Duplex-Systeme bis hin zum Umweltschutz und der Arbeitssicherheit.

Dabei wird der Inhalt durch ein Wechselspiel zwischen theoretischen Grundlagen und Beispielen aus der Praxis vermittelt; zahlreiche Bilder, Skizzen und Tabellen unterstützen das Verständnis. Abgerundet wird das Gesamtkonzept mit Erläuterungen zur Qualitätssicherung mit den dazugehörigen DIN- und ISO-Normen und aktualisierten Tabellen, die alle relevanten Daten zum Feuerverzinken abdecken.

Das Buch schafft es, in verständlicher und praxisnaher Weise das A und O des Feuerverzinkens zu erklären. Perfekt geeignet als Lehrbuch für Berufseinsteiger sowie als Nachschlagewerk für Praktiker in Betrieben, die sich mit allen Aspekten des Feuerverzinkens befassen.

Aus dem Inhalt

  • Geschichtliche Entwicklung der Feuerverzinkung
  • Theoretische Grundlagen
  • Bau und Ausrüstung von Feuerverzinkungsanlagen
  • Betrieb von Feuerverzinkungsanlagen
  • Anwendung der Feuerverzinkung
  • Beschichtungen von feuerverzinktem Stahl/Duplexsysteme
  • Fehlererscheinungen
  • Anhang

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-527-33767-5
978-3527337675
EAN-13: 9783527337675