Grundlagen der Geometrischen Produktspezifikation (GPS)

DIN-Normen für die Ausbildung und Anwendung

von DIN (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-410-29896-0
Schriftenreihe: Normen-Handbuch
Erscheinungsjahr: 2020
Verlag: Beuth Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2020
Umfang / Format: 1416 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

92,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die Geometrische Produktspezifikation (GPS) spielt eine wichtige Rolle in sämtlichen Produktionsprozessen. Sie bietet Standards, die unerlässlich sind für eine effiziente, fehlerarme Kommunikation innerhalb von Unternehmen und zwischen verschiedenen Akteuren. Dabei sind die Anwendungsbereiche, in denen GPS von Bedeutung ist, sehr vielfältig. Sie reichen von den ganz großen Produzenten bis zu kleinen und mittelständischen Unternehmen, und umfassen jeden denkbaren Schritt und Bereich der Herstellung. Die Zahl der existierenden Normen zu diesem Thema ist daher entsprechend hoch.

In dem vorliegenden Buch ist eine Auswahl getroffen worden, um die aus Sicht des Autors relevantesten Normen für Ausbildung und Praxis bereitzustellen. Die versammelten Normen stellen sozusagen das Basiswissen der Geometrischen Produktspezifikation dar. Es bietet Lehrern und Dozenten, sowie Auszubildenden und Berufsschülern eine praktische Arbeitshilfe, anhand derer die Grundlagen des Themas erfasst werden können. Die Normenauswahl beinhaltet auch etliche Dokumente zur Technischen Produktdokumentation (TPD), die mit der GPS eng verknüpft ist.

In 30 Normen finden sich in diesem Buch die grundlegenden Informationen rund um die Geometrische Produktspezifikation. Die abgedruckten DIN-EN-ISO- und DIN-ISO-Normen beinhalten Wissen zu folgenden Bereichen:

  • Grundlagen der Zeichnungsdarstellung
  • Oberflächenangaben
  • Größenmaße und Bezüge
  • Toleranzen

Zur leichteren Auffindbarkeit bietet "Grundlagen der Geometrischen Produktspezifikation (GPS)" ein praktisches Stichwortverzeichnis.

Aus dem Inhalt

DIN EN ISO 129-1, Ausgabe 2020-02
DIN EN ISO 286-1, Ausgabe 2019-09
DIN EN ISO 286-2, Ausgabe 2019-09
DIN EN ISO 1101, Ausgabe 2017-09
DIN EN ISO 1302, Ausgabe 2002-06
DIN EN ISO 1302 Berichtigung 1, Ausgabe 2008-08
DIN EN ISO 1660, Ausgabe 2017-09
DIN EN ISO 1938-1, Ausgabe 2016-03
DIN EN ISO 1938-2, Ausgabe 2017-05
DIN EN ISO 2692, Ausgabe 2015-12
DIN EN ISO 3040, Ausgabe 2016-12
DIN EN ISO 4288, Ausgabe 1998-04
DIN EN ISO 5458, Ausgabe 2018-11
DIN EN ISO 5459, Ausgabe 2013-05
DIN EN ISO 8015, Ausgabe 2011-09
DIN EN ISO 13715, Ausgabe 2020-01
DIN EN ISO 14405-1, Ausgabe 2017-07
DIN EN ISO 14405-2, Ausgabe 2019-06
DIN EN ISO 14405-3, Ausgabe 2017-07
DIN EN ISO 14638, Ausgabe 2015-12
DIN EN ISO 16610-1, Ausgabe 2015-11
DIN EN ISO 17450-1, Ausgabe 2012-04
DIN EN ISO 17450-2, Ausgabe 2013-04
DIN EN ISO 17450-3, Ausgabe 2016-12
DIN EN ISO 17450-4, Ausgabe 2018-05
DIN EN ISO 22432, Ausgabe 2012-03
DIN EN ISO 25178-1, Ausgabe 2016-12
DIN EN ISO 25178-3, Ausgabe 2012-11
DIN EN ISO 25378, Ausgabe 2011-12
DIN ISO 15787, Ausgabe 2018-08

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-410-29896-0
978-3410298960
EAN-13: 9783410298960