Fügetechnologie Kleben

Eine Anleitung für den zeitgemäßen und sicheren Klebprozess in Industrie und Handwerk

Von Klingen, Jürgen

Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 2 Tagen
129,00 €
* Preise inkl. MwSt, zzgl. Versand
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-527-34492-5
Erscheinungsjahr 2019
Verlag Wiley Verlag
Ausgabe 1. Auflage 2019
Umfang / Format 368 Seiten, mit 150 Abbildungen, Hardcover
Medium Buch
Kleben gehört zu den wärmearmen Fügetechniken und ist in der Lage, praktisch alle technisch nutzbaren Werkstoffe miteinander und untereinander flächig und stoffschlüssig zu verbinden. Die hierbei durch Adhäsion entstehende Verbindung wird sehr schonend aufgebaut, da der Klebvorgang weder großer Hitze (wie beim Schweißen oder Löten), noch strukturschwächende Löcher (wie beim Nieten oder Schrauben) bedarf. Die in der Regel großflächig ausgelegte Klebung sorgt zudem für eine relativ gleichmäßige Spannungsverteilung im Bauteil.

In einem klar strukturierten 5-Phasensystem bietet Fügetechnologie Kleben hier eine detaillierte Anleitung für die Schritte, die für den Aufbau eines sicheren und stabilen Klebprozesses zur Herstellung eines qualitativ hochwertigen Bauteils notwendig sind. Berücksichtigt werden dabei unter anderem die Vorbehandlung der zu verklebenden Werkstoff oberflächen, die Auswahl der geeigneten Klebstoffe, die Dimensionierung der Verklebung sowie die Prozessschritte zur Dosierung beziehungsweise Aushärtung der Klebstoffe. Dem Anwender werden so moderne und nachhaltige Materialien sowie klebtechnische Verfahren präsentiert, mit einem besonderen Fokus auf Oberflächenbehandlungsmöglichkeiten, Klebstoffe und Verarbeitungsmethoden relevant für Industrie und Handwerk.
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-527-34492-5
Erscheinungsjahr 2019
Verlag Wiley Verlag
Ausgabe 1. Auflage 2019
Umfang / Format 368 Seiten, mit 150 Abbildungen, Hardcover
Medium Buch