Form und Lage. Kommentar

von Georg Henzold

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint im Dezember 2020., PReis ca. 90 €. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-410-30189-9
Schriftenreihe: Beuth-Kommentar
Erscheinungsjahr: 2020
Verlag: Beuth Verlag
Ausgabe: 4. überarbeitete Auflage 2020
Umfang / Format: ca. 430 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

90,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Für maximale Effizienz beim Arbeiten müssen alle Faktoren stimmen. Der genaue Grad von Abweichungen und Tolerierungen muss festgelegt und überprüfbar sein. Dafür hat sich der Begriff der "vollständigen Tolerierung" eingebürgert: Die Geometrie des Werkstücks muss umfassend und ausnahmslos bemaßt und auch hinsichtlich seiner Tolerierungen, Form und Lage definiert sein. Schwierigkeiten ergeben sich immer wieder aus internationalen Kooperationen und den damit verbundenen abweichenden Bestimmungen.

Der hier vorliegende Beuth Kommentar soll eine Arbeitshilfe für diese Fälle sein. Er führt in die nationale wie auch in die internationale Normung zu Tolerierungen ein, und benennt die wichtigsten Unterschiede zwischen den jeweiligen Vorgaben. Er dient der Vermittlung eines grundlegenden Verständnisses und zeigt in ausführlichen Kapiteln, wie mit Abweichungen umzugehen ist, wie diese zu prüfen und festzulegen sind. Mithilfe von konkreten Beispielen zeigt dieser Kommentar, wie die Grundsätze des Tolerierens anzuwenden sind. In der beruflichen Praxis ebenso wie in Studium und Lehre soll dieses Werk wertvolle Dienste leisten, und dabei helfen, mit Abweichungen im internationalen Raum optimal umzugehen.

"Form und Lage" versteht sich als Grundlagenwerk und bietet dem Leser eine Vielzahl von Informationen zum Thema. Diese sind möglichst praxisnah aufbereitet und an dem ausgerichtet, was der Anwender benötigt, um direkt damit arbeiten zu können. Das Buch beinhaltet folgende Themen:

Grundlagen der Tolerierung:

"Form und Lage" führt ein in die Grundlagen der Tolerierung, sowie der Form- und Lagetolerierung, deren Definitionen und Bezüge. Es gibt Hinweise zu Symbolen und zu Parametern von Toleranzzonen, wie Lage, Weite und Länge.

Verschiedenste Aspekte von Tolerierungen:

Positionstolerierung, Toleranzzonen, Toleranzkombinationen und Toleranzketten, verschiedene Bedingungen an Material und Wechselwirkungen – das Buch ist ein umfassender Wissensschatz rund um das große Thema Tolerierungen.

Beispiele zur Form und Lagetolerierung

Um die zuvor ausführlich erläuterten Grundsätze und Besonderheiten von Tolerierungen zu veranschaulichen, beinhaltet das Buch Beispiele zur Form- und Lagetolerierung.

Unterschiede ASME Y14.5 zu ISO

In dem Werk werden die wichtigsten Unterschieden zwischen dem amerikanischen Standard ASME und dem ISO-Standard dargelegt und an verschiedenen Fällen verdeutlicht.

"Form und Lage" verfügt über ein Verzeichnis der zitierten Normen, sowie über ein Literaturverzeichnis, das für vertiefendes Nachschlagen nützlich ist. Zudem befinden sich im Anhang eine Wörterliste deutsch-englisch und englisch-deutsch, sowie ein Stichwortverzeichnis.

Aus dem Inhalt

  • Eigenschaften der Oberfläche
  • Grundlagen der Tolerierung
  • Grundlagen der Form- und Lagetolerierung
  • Linienform-, Flächenformtolerierung
  • Tolerierung von Kegeln
  • Positionstolerierung
  • Projizierte Toleranzzonen
  • Ersatzelement-Tolerierung
  • Maximum-Material-Bedingung
  • Hüllbedingung
  • Minimum-Material-Bedingung
  • Tolerierung flexibler Teile
  • Toleranzketten
  • Statistische Tolerierung
  • Einhalten von Form- und Lagetoleranzen in der Fertigung
  • Tolerierung und Allgemeintoleranzen
  • Tolerierungsgrundsatz
  • Prüfung von Form- und Lageabweichungen
  • Funktions-, fertigungs- und prüfgerechtes Tolerieren von form und Lage
  • Beispiele
  • Unterschiede ASME Y14.5 zu ISO

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-410-30189-9
978-3410301899
EAN-13: 9783410301899