Duale Netzplanung

Leitfaden zum netzkompatiblen Anschluss von dezentralen Energieeinspeiseanlagen

Von Jäger, Johann

Auf Lager
Lieferzeit: 7 - 10 Tage
44,99 €
* Preise inkl. MwSt, zzgl. Versand
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-658-12729-9
Erscheinungsjahr 2016
Verlag Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe 1.. Auflage 2016
Umfang / Format 106 Seiten, mit 65 farbigen Abbildungen, Kartoniert
Medium Buch
Das Buch erläutert Vorgehen und Umsetzung bei der Planung des Anschlusses von Anlagen der regenerativen Energieumwandlung. Es ist als Leitfaden zur Anbindung von fluktuierenden Energieeinspeiseanlagen an das elektrische Energieversorgungsnetz konzipiert und bezieht sich daher vorrangig auf Photovoltaik- und Windkraftanlagen. Es vermittelt grundlegendes Wissen der Netzplanung, entwickelt dieses Wissen vor dem Hintergrund einer sich verändernden Einspeisesituation weiter und gibt Hinweise für die praktische Umsetzung.

Unter den neuen Einspeisebedingungen ist die getrennte Betrachtung von Versorgungs- und Einspeisenetz von zentraler Bedeutung. Die Methodik wird als _Duale Netzplanung_ vorgestellt. Der erste Teil des Buches stellt die Grundlagen der der klassischen Netzplanung dar und entwickelt daraus die Duale Planungsmethodik. Diese ist mit Hilfe von abstrakten Beispielen veranschaulicht. Im zweiten Teil wird die Methode auf eine Modellregion angewandt und anhand eines praktischen Beispiels weiter vertieft.

Veranlassung, Problemstellung und Notwendigkeit

Netzplanung

Duale Planungsmethodik

Anwendung der Dualen Planungsmethodik

Schlussfolgerungen
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-658-12729-9
Erscheinungsjahr 2016
Verlag Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe 1.. Auflage 2016
Umfang / Format 106 Seiten, mit 65 farbigen Abbildungen, Kartoniert
Medium Buch