DIN-Taschenbuch 489. Biobasierte und bioabbaubare Kunststoffe

Terminologie, Deklaration, Bioabbaubarkeit

von DIN


ISBN-13: 978-3-410-29634-8
Schriftenreihe: DIN-Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2019
Verlag: Beuth Verlag
Ausgabe: 2. Auflage 2019
Umfang / Format: 456 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

146,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

In der Öffentlichkeit wird der Begriff "Biokunststoff" häufig zur Bezeichnung von Kunststoffen verwendet, die aus biologischen Ressourcen stammen oder biologisch verwertet werden können. Da dies nicht immer gleichzeitig der Fall ist, muss sorgfältig zwischen biobasierten und bioabbaubaren Kunststoffen unterschieden werden.

Das DIN-Taschenbuch 489 stellt Normen und Spezifikationen zu folgenden Themen bereit:

  • Terminologie
  • Prüfverfahren für die Charakterisierung von Kunststoffen hinsichtlich ihrer Zersetzbarkeit und biologischen Abbaubarkeit bzw. ihres biobasierten Gehaltes
  • Produktnorm für bioabbaubare Mulchfolien
  • Bewertung der Kompostierbarkeit von Kunststoffen in industriellen Kompostieranlagen und ihrer Abbaubarkeit in Kläranlagen

Aus dem Inhalt

DIN EN 14987, Ausgabe 2007-02
DIN EN 14995, Ausgabe 2007-03
DIN EN 17033, Ausgabe 2018-03
DIN EN 17228, Ausgabe 2019-06
DIN EN ISO 10210, Ausgabe 2018-02
DIN EN ISO 14851, Ausgabe 2019-07
DIN EN ISO 14852, Ausgabe 2018-12
DIN EN ISO 14853, Ausgabe 2018-02
DIN EN ISO 14855-1, Ausgabe 2013-04
DIN EN ISO 14855-2, Ausgabe 2018-12
DIN EN ISO 15985, Ausgabe 2018-02
DIN EN ISO 17556, Ausgabe 2019-09
DIN EN ISO 18830, Ausgabe 2018-02
DIN EN ISO 19679, Ausgabe 2018-02
DIN EN ISO 20200, Ausgabe 2016-05
DIN SPEC 7700, Ausgabe 2015-02

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-410-29634-8
978-3410296348
EAN-13: 9783410296348