Das Elektroauto

Mobilität im Umbruch

von Oliver Schwedes, Marcus Keichel (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-658-32741-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 2. Auflage 2021
Umfang / Format: 176 Seiten, mit 35 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

49,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Was die Technik heutiger Elektroautos schon kann und was nicht

Der Band widmet sich dem Elektroauto. Es wird der Frage nachgegangen, inwieweit das Elektroauto als Teil einer neuen Mobilitätskultur einen Beitrag zu einer nachhaltigen Verkehrsentwicklung leisten kann. Dabei wird neben der technischen, die kulturelle, politische, soziale und ästhetische Dimension betrachtet. Es wird gezeigt, wie sich die gesamtgesellschaftlichen Rahmenbedingungen ändern müssen, um dem Elektroauto zum Erfolg zu verhelfen.

Aus dem Inhalt

  • Zehn Jahre Elektroauto & (k)ein bisschen klüger?
  • Herrschaft über Raum und Zeit
  • Objekt der Begierde
  • Ganz neue Möglichkeiten
  • Der Benchmark ist noch immer das heutige Verhalten
  • Fokus Batterie
  • Statt eines Nachwortes

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-658-32741-5
978-3658327415
EAN-13: 9783658327415