Auswuchttechnik

Grundlagen für systematische Prozesse

von Hatto Schneider


ISBN-13: 978-3-662-61890-5
Schriftenreihe: VDI-Buch
Erscheinungsjahr: 2021
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 9. überarbeitete Auflage 2021
Umfang / Format: 474 Seiten, mit 258 Abbildungen, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

169,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Darstellung der gesamten Bandbreite der Auswuchttechnik

Auswuchten ist für das Qualitätsmanagement von Rotoren ein unverzichtbarer Prozess, der viele Etappen vom Entwurf bis zur Inbetriebnahme betrifft. Mit jeder Weiterentwicklung der Rotoren – mit neuen Konzepten, Materialien und Bearbeitungsmethoden – verändern sich die Anforderungen an die Auswuchttechnik. Auf der Suche nach der jeweils optimalen Lösung dieser komplexen Aufgaben helfen keine Patentrezepte, sondern nur ein fundiertes Wissen über die theoretischen Hintergründe des Auswuchtens, seine praktische Durchführung und die Leistungsfähigkeit der verschiedenen Auswuchtsysteme.

Dieses Buch unterstützt die systematische Einarbeitung in das Fachgebiet und die permanente Weiterbildung – in der Praxis ebenso wie in der Theorie. Der Fokus der aktuellen Auswuchtnormen richtet sich auf Abweichungen, die beim Auswuchten auftreten – absichtlich generiert, oder zufällig entstanden. Sie müssen richtig analysiert und berücksichtigt werden, um die zulässigen Anzeigen für die Restunwucht festzulegen. Ergänzend wurden die Akzeptanzkriterien präzisiert, damit das Auswuchtziel – die angestrebte Auswuchtgüte – zuverlässig erreicht werden kann.

Beim Auswuchten von Rotoren mit wellenelastischem Verhalten wird häufig noch nach überkommenen Mustern gearbeitet. Deshalb wurde der neue modale Ansatz – z.T. anhand DIN ISO 21940-Teil 12, Beiblatt 1 – weiter ausgearbeitet. Für die praktische Anwendung wird die schwierige Wahl der Ausgleichsebenen und der relevanten Biegeeigenformen anhand von Beispielen erklärt.

Aus dem Inhalt

  • Einführung
  • Physikalische Grundlagen
  • Begriffe und Erläuterungen
  • Theorie des Auswuchtens
  • Theorie des Rotors mit starrem Verhalten
  • Theorie des Rotors mit nachgiebigem Verhalten
  • Toleranzen des Rotors mit starrem Verhalten
  • Toleranzen des Rotors mit nachgiebigem Verhalten
  • Verfahren zum Auswuchten von Rotoren mit starrem Verhalten
  • Verfahren zum Auswuchten von Rotoren mit nachgiebigem Verhalten
  • Beschreibung der Auswuchtaufgabe
  • Auswuchtmaschinen
  • Tests an Auswuchtmaschinen
  • Ausgleich
  • Vorbereitung und Durchführung des Auswuchtens
  • Abweichungen beim Auswuchten
  • Schutz beim Auswuchten
  • Auswuchten im Betriebszustand
  • Formelzeichen, Begriffe und Definitionen
  • Unterlagen zur Berechnung

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-662-61890-5
978-3662618905
EAN-13: 9783662618905