Wertstromdesign

Der Weg zur schlanken Fabrik

von Klaus Erlach

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint im November 2019. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-662-58906-9
Schriftenreihe: VDI-Buch
Erscheinungsjahr: 2019
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 3. überarbeitete und erweiterte Auflage 2019
Umfang / Format: 488 Seiten, mit 179 Abbildungen, Hardcover
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

79,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Wertstromdesign erweist sich auch in Zeiten der "Industrie 4.0" als Schlüsselmethode zur zielorientierten Optimierung einer Produktion. Auch modernste Technologien führen nicht zur effizienten Fabrik, wenn die neuen Mittel nicht zielorientiert zur Fabrikgestaltung eingesetzt werden. Diese detaillierte Darstellung der Wertstrommethode liefert bereits seit über 10 Jahren eine systematische Hilfestellung dazu, wie man von Fabrikzielen über das Konzept eines effizienten Produktionsablaufs zum Fabriklayout kommt.

Der Autor liefert eine gut nachvollziehbare Handlungsanleitung zur effektiven Analyse der Produktionsabläufe, zur produktfamilienorientierten Fabrikstrukturierung sowie zur zielorientierten Entwicklung eines idealen Soll-Zustandes der Produktion. Das Buch vermittelt in einprägsamer Weise die in zahlreichen Industrieprojekten bewährten zehn Gestaltungsrichtlinien zur Produktionsoptimierung und Layoutplanung mit den zugehörigen Formeln, erläuternden Graphiken und detaillierten Industriebeispielen. Das Buch richtet sich an Fachpublikum und Praktiker, die Verschwendung vermeiden und den Wertstrom in ihren Fabriken systematisch verbessern wollen, sowie an Studenten, die Praktiker von morgen.

Die 3. Auflage wurde inhaltlich erweitert um ein zusätzliches Praxisbeispiel aus der Stahlindustrie einerseits sowie die Betrachtungsmethode des Flexibilitätsengpasses andererseits. Damit kommt die Anwendung der Lean Prinzipien sowohl in der Prozessindustrie als auch in der Variantenfertigung deutlicher in den Blick. Außerdem wird erstmals die inzwischen in der Layoutplanung wandlungsfähiger Fabriken bewährte »Monumenten-Methode« vorgestellt.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-662-58906-9
978-3662589069
EAN-13: 9783662589069