Werkstoff-Führer Kunststoffe

Eigenschaften - Prüfungen - Kennwerte

von Erwin  Baur, Guenther  Harsch, Martin  Moneke

Vorbestellung

Dieses Buch erscheint im Oktober 2019. Gern merken wir Ihre Bestellung vor und liefern sofort bei Erscheinen.


ISBN-13: 978-3-446-45798-0
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2019
Verlag: Hanser Verlag
Ausgabe: 11. aktualisierte Auflage 2019
Umfang / Format: ca. 664 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen und Tabellen, Hardcover
Medium: Buch

Vorbestellung möglich

79,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Der "Werkstoff-Führer Kunststoffe" hat in nunmehr über vier Jahrzehnten bereits zehn Auflagen erlebt – Beweis dafür, dass seine Konzeption dem Informationsbedarf der Fachwelt voll entspricht.

Die 11. Auflage wurde gründlich überarbeitet, aktualisiert und erscheint in neuem Layout:

  • Alle Normbezüge wurden aktualisiert, hin zu ISO-Normen; dies zeigt die stark internationale Ausrichtung der Kunststoffe.
  • Bei den Werkstoffen wird Wert auf eine ausführliche Beschreibung der Basiswerkstoffe gelegt, zugleich aber auch auf neue Sonderwerkstoffe, wie Biopolymere, Verbundsysteme und Polymerblends.
  • Recyclingmöglichkeiten von Kunststoffen und eventuell dabei auftretende Umweltprobleme entsprechen dem derzeitigen Stand der Technik.
  • Die strukturellen Veränderungen in der Kunststoffindustrie werden mit Blick auf Rohstoffhersteller und ihre Handelsnamen berücksichtigt, auch durch Hinweise auf das "Materialdatacenter".
  • Ein Generationenwechsel der Fachautoren bildet die Innovationskraft der Branche ab.

Der Werkstoff-Führer Kunststoffe vermittelt jedem, der sich mit Konstruktion, Verarbeitung, Anwendung, Prüfung und Recycling von Kunststoffen zu befassen hat, einen schnellen und umfassenden Überblick über den Aufbau von Kunststoffen, die unterschiedlichen Kunststoffarten, ihre Eigenschaften, Prüfung und Anwendung. Vergleichsmöglichkeiten des Potenzials der einzelnen Kunststoffarten untereinander ergeben sich anhand zahlreicher Diagramme und Übersichten.

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-446-45798-0
978-3446457980
EAN-13: 9783446457980