Verzahntechnik

Das aktuelle Grundwissen über Herstellung und Prüfung von Zahnrädern

von Klaus Felten


ISBN-13: 978-3-8169-3327-4
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: expert Verlag
Ausgabe: 4. durchgesehene Auflage 2015
Umfang / Format: 155 Seiten, mit 68 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

39,80 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Für die Herstellung und Prüfung von Verzahnungen an Stirnrädern oder Kegelrädern gibt es eine Vielzahl sehr spezieller Verfahren und Maschinen, die - abhängig von der geforderten Verzahnungsqualität - alleine oder als Kombination mehrerer Verfahren miteinander angewandt werden.
Man unterscheidet spanlose oder spanbildende Prozesse; letztere können mit geometrisch bestimmter oder unbestimmter Schneide arbeiten. Die Bearbeitung gehärteter Verzahnungen unterscheidet sich dabei grundlegend von der weicher Zahnräder.

Im vorliegenden Band werden - ausgehend von der Grundlage der Verzahnungstheorie - alle heute praktizierten Verfahren beschrieben. Zusätzlich wird die Messtechnik für Verzahnungen dargestellt.


ISBN-13: 978-3-8169-3327-4
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: expert Verlag
Ausgabe: 4. durchgesehene Auflage 2015
Umfang / Format: 155 Seiten, mit 68 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Geschichte von Zahnrad und Verzahnmaschine
  • Grundlagen der Verzahnungsgeometrie
  • Verfahren zur Weichbearbeitung von Stirnrädern
  • Verfahren zur Hartbearbeitung von Stirnrädern
  • Verfahren zur Herstellung von Kegelrädern
  • Messen und Prüfen von Verzahnungen
  • Die Herstellung von Getriebeteilen

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8169-3327-4
978-3816933274
EAN-13: 9783816933274