Prozessmesstechnik in der Kunststoffaufbereitung

von Thomas Hochrein, Ingo Alig

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-8343-3117-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2011
Verlag: Vogel Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 520 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

59,80 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Durch die gezielte Modifizierung mit Additiven können immer zielgerichteter die Eigenschaftsprofile der Compounds auf die Bedürfnisse der Anwender getrimmt werden. Die Industrie fordert zeitgleich eine immer höhere Qualität und das Denken in Prozessen. Dies macht es unerlässlich, den Kernprozess bei der Kunststoffaufbereitung mittels geeigneter Technologien zu überwachen. Die Prozessmesstechnik ermöglicht die Prozess- und Qualiätsparameter direkt und in Echtzeit zu ermitteln. Nur dies wird in Zukunft mit ein Garant für eine optimale Prozesskontrolle sowie effizientes und wirtschaftliches Compoundieren sein.

Dieses Buch bietet den ersten vollständigen Abriss zu allen heute verfügbaren Inline- und Online-Messverfahren für die Kunststoffaufbereitung. Es geht sowohl auf die konventionellen Methoden wie Druck- und Temperaturmessung ein als auch auf die neuen, viel versprechenden Technologien, wie z.B. den spektroskopischen Methoden im UV-, VIS- und IR-Bereich, Inline-Farbmessung, Partikel-Monitoring, dielektrische Verfahren, NMR, Ultraschall, die Terahertz-Technologie und Softsensorik. Zu jedem Verfahren wird in leicht verständlicher Weise auf die physikalischen Hintergründe und detailliert auf den Aufbau der Sensoren eingegangen. Dem Anwender werden wichtige Hinweise auf die jeweils unterschiedlich zu beachtenden Merkmale im praktischen Einsatz gegeben. Ausführlich wird auf die Art der resultieren Ausgangswerte und Möglichkeiten zur Weiterverarbeitung und Interpretation gegeben. Eine Vielzahl von Messungen und Auswertungen zeigen, inwieweit sich die Verfahren für den Praxiseinsatz eignen. Bei jedem Messverfahren wird auf mögliche Einsatzgebiete und Probleme sowie die Vor- und Nachteile eingegangen. Hieraus kann die jeweils geeignetste Technologie für explizite Anforderungen ausgewählt werden.


ISBN-13: 978-3-8343-3117-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2011
Verlag: Vogel Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 520 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, Hardcover
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8343-3117-5
978-3834331175
EAN-13: 9783834331175