Leseproben & Dokumente

Programmieren mit MATLAB

Programmiersprache, Grafische Benutzeroberfläche, Anwendungen

von Ulrich Stein

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-446-44299-3
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Hanser Verlag
Ausgabe: 5. neu bearbeitete Auflage 2015
Umfang / Format: 351 Seiten, mit 156 z.T. farbigen Abbildungen, Aufgaben und zahlreichen Listings, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

29,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Dieses Lehrbuch für Studierende der Ingenieurwissenschaften im Grundstudium beginnt mit der Vorstellung der elementaren Prinzipien der Datenverarbeitung. Anschließend werden anhand der in MATLAB integrierten Programmiersprache systematisch die Grundkenntnisse des Programmierens vermittelt. Darauf bauen Anwendungen auf, vertiefen das Wissen und führen in numerische Verfahren von MATLAB ein. Wo für spezielle Probleme das Basismodul von MATLAB nicht mehr ausreicht, wird für eine intensivere Nutzung auf die MATLAB-Toolboxen verwiesen, deren Installation zum Verständnis dieses Buches aber nicht notwendig ist.

Schwerpunkt dieses Lehrbuchs bildet das Programmieren mit MATLAB. Es zeigt, wie man ingenieurwissenschaftliche Probleme mit MATLAB-Programmen lösen kann. Dabei helfen zahlreiche anschauliche Beispiele, Abbildungen und Übungsaufgaben. Programmierkenntnisse anderer Programmiersprachen sind nützlich, werden aber nicht vorausgesetzt.

Die 5. Auflage wurde komplett überarbeitet, aktualisiert und um Beispiele aus der Praxis ergänzt.

Auf der Website zum Buch finden Sie:

  • MATLAB-Programm-Code zu den Beispielen im Buch
  • Lösungen der Aufgaben des Buches
  • Weitere Beispiele für MATLAB-Anwendungen
  • Studentische MATLAB-Projektarbeiten
  • Link-Sammlung zum MATLAB-Umfeld

ISBN-13: 978-3-446-44299-3
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Hanser Verlag
Ausgabe: 5. neu bearbeitete Auflage 2015
Umfang / Format: 351 Seiten, mit 156 z.T. farbigen Abbildungen, Aufgaben und zahlreichen Listings, Kartoniert
Medium: Buch

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-446-44299-3
978-3446442993
EAN-13: 9783446442993