Pro/MECHANICA® verstehen lernen

für Pro/ENGINEER Wildfire® 4.0 und Creo Elements/Pro 5.0 (Wildfire® 5.0)

von Paul Kloninger

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-642-24840-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2012
Verlag: Springer Verlag Heidelberg
Ausgabe: 2. Auflage 2012
Umfang / Format: 268 Seiten, mit 310 Abbildungen, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

69,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Erläuterung von Pro/MECHANICA anhand von anschaulichen Beispielen

Das Finite-Elemente-Programm Advanced MECHANICA ist integriert in das CAD-System Pro/ENGINEER von PTC. Anhand von leicht nachvollziehbaren Beispielen wird die methodische Vorgehensweise unter Pro/MECHANICA aufgezeigt. Der Leser erlernt die wesentlichen Merkmale der Anwendung: Aufbau des FEM-Modells, Analysen, Konvergenzmethoden, Ergebnisauswertung. Plausibilität sowie Genauigkeit der Ergebnisse und Lösungen mit Pro/MECHANICA lassen sich damit bewerten. Die Vorgehensweise in Wildfire 4.0 wird mit Hinweisen zu den wesentlichen Verbesserungen in Wildfire 5.0 ergänzt. Als Voraussetzung sollte der Leser über das Grundwissen in Technischer Mechanik verfügen. Anwender sind Ingenieure sowie Studenten des Maschinenbaus oder Bauingenieurwesens im vertieften Fachstudium. Alle Aufgaben sind Schritt für Schritt erklärt und mit entsprechenden Screenshots illustriert.

Die 2. Auflage ist durch Hinweise zu wesentlichen Verbesserungen in Pro/MECHANICA Wildfire 5.0 noch anwendungsfreundlicher. Neue Tipps und Tricks sowie leicht verständliche Referenzbeispiele ermöglichen eine einfache Nachvollziehbarkeit. Alle Aufgaben sind Schritt-für-Schritt erklärt und mit detaillierten Screenshots versehen.


ISBN-13: 978-3-642-24840-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2012
Verlag: Springer Verlag Heidelberg
Ausgabe: 2. Auflage 2012
Umfang / Format: 268 Seiten, mit 310 Abbildungen, Hardcover
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Methodik in MECHANICA
  • Methodik in Pro/ENGINEER
  • Aufgabe: Darstellung des Ein-Massen-Schwingers
  • Aufgabe: Einfacher Träger als Balkenmodell
  • Aufgabe: Lochscheibe als ebener Spannungszustand
  • Aufgabe: Dünnes Rohr als ebener Dehnungszustand
  • Aufgabe: Pressverband als 2D-Achsensymmetrie
  • Aufgabe: Dünne Platte als Schalen- und Volumenmodell
  • Aufgabe: Knickstab als Instabilitätsproblem
  • Aufgabe: Wärmeleitstab in THERMAL
  • Drei Aufgaben zur autodidaktischen Weiterbildung
  • Stichwortverzeichnis

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-642-24840-5
978-3642248405
EAN-13: 9783642248405