Mathematik für Ingenieure

Eine anschauliche Einführung für das praxisorientierte Studium

von Thomas Rießinger


ISBN-13: 978-3-642-36858-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 9. überarbeitete Auflage 2013
Umfang / Format: 721 Seiten, mit 160 Abbildungen, mit Brückenkurs online
Medium: Buch

Sofort lieferbar

34,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Ingenieurmathematik kompakt in einem Band

"Mathematik in entspannter Atmosphäre" ist das Leitbild dieses leicht verständlichen Lehrbuchs. Im Erzählstil und mit vielen Beispielen beleuchtet der Autor nicht nur die Höhere Mathematik, sondern er stellt auch den Lehrstoff in Bezug zu den Anwendungen. Die gesamte für den Ingenieurstudenten wichtige Mathematik wird in einem Band behandelt. Dies gelingt durch Verzicht auf abstrakte Höhen und durch eine prüfungsgerechte Stoffauswahl, die sich streng an den Bedürfnissen des späteren Ingenieurs ausrichtet.

Das Buch kann vorlesungsbegleitend oder zum Selbststudium eingesetzt werden. Die 159 Übungsaufgaben mit Lösungen unterstützen das Einüben des Lehrstoffs und sind im Band "Übungsaufgaben zur Mathematik für Ingenieure" ausführlich durchgerechnet.

Der "Brückenkurs" zum Buch ist online abrufbar und erleichtert Anfängern den Einstieg.


ISBN-13: 978-3-642-36858-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 9. überarbeitete Auflage 2013
Umfang / Format: 721 Seiten, mit 160 Abbildungen, mit Brückenkurs online
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Mengen und Zahlenarten
  • Vektorrechnung
  • Gleichungen und Ungleichungen
  • Folgen und Konvergenz
  • Funktionen
  • Trigonometrische Funktionen und Exponentialfunktionen
  • Differentialrechnung
  • Integralrechnung
  • Reihen und Taylorreihen
  • Komplexe Zahlen
  • Differentialgleichungen
  • Matrizen und Determinanten
  • Mehrdimensionale Differentialrechnung
  • Mehrdimensionale Integralrechnung

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-642-36858-5
978-3642368585
EAN-13: 9783642368585