Maschinenteile aus zementgebundenem Beton

von Bernd Sagmeister


ISBN-13: 978-3-410-27186-4
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Beuth Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2017
Umfang / Format: 176 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

42,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Beschreibung der geschichtlichen Entwicklung von Beton im Maschinenwesen

Dieses Buch fasst die seit 150 Jahren gesammelten Erkenntnisse, Bemessungs- und Prüfverfahren von Bauingenieuren mit diesem weltweit wichtigsten Konstruktionsbaustoff zusammen. Dieses Wissen wird dem Anforderungsprofil des Maschinenbauingenieurs gegenübergestellt und die Wissenslücken bei der Anwendung im Maschinenbau werden identifiziert. Der Hauptteil behandelt die für den Maschinenbau wichtigen Materialeigenschaften der speziellen Betonsorte Nanodur. In den letzten 5 Jahren wurden umfangreiche Untersuchungen zur Zugfestigkeit, Verformungsbeständigkeit, Verankerungs-, Verklebungs- und Abformtechnik durchgeführt, welche hier erstmals veröffentlicht werden.

Das Buch gibt eine Übersicht zu unterschiedlichen Sichtweisen von Ingenieuren auf diesen Werkstoff und gibt Empfehlungen zur praktischen Anwendung von zementgebundenen Betonen im Maschinenbau.


ISBN-13: 978-3-410-27186-4
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Beuth Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2017
Umfang / Format: 176 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Anforderungen an Maschinenteile aus Beton
  • Stand der Technik zu UHPC im Maschinenbau
  • Gegenstand der Forschung: Nanodur Beton im Maschinenbau
  • Berechnung von Nanodur Beton
  • Produktion von Bauteilen aus Nanodur Beton
  • Anwendungsbeispiele

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-410-27186-4
978-3410271864
EAN-13: 9783410271864