Leichtbau

Prinzipien, Werkstoffauswahl und Fertigungsvarianten

von Hans-Peter Degischer, Sigrid Lüftl (Hrsg.)


ISBN-13: 978-3-527-32372-2
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2009
Verlag: Wiley-VCH Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 394 Seiten, mit 150 s/w und 10 Farbabbildungen, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

175,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Dieses Buch bietet Ingenieuren und Werkstoffwissenschaftlern die Erklärung der komplexen Zusammenhänge zwischen zahlreichen Leichtbaumöglichkeiten. Es führt didaktisch von Anforderungsprofilen, Simulation und Bauteilentwicklung zu Materialauswahl, Formgebung und Fertigungstechniken. An mehreren Beispielen aus Transport und Rennsport werden die Methoden und wechselseitigen Abhängigkeiten der Material- und Formwahl veranschaulicht.


ISBN-13: 978-3-527-32372-2
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2009
Verlag: Wiley-VCH Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 394 Seiten, mit 150 s/w und 10 Farbabbildungen, Hardcover
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

Leichtbauprinzipien
* Vorbild Natur
* Berechnungs- und Design-Konzepte für den Leichtbau
* Bauteilversagen

Werkstoffangebot für den Leichtbau
* Werkstoffe
* Polymermatrix-Verbundwerkstoffe
* Werkstoffauswahl

Fertigungstechnischer Leichtbau
* Gießtechnik
* Pulvermetallurgie Leichtbauprodukte
* Umformtechnischer Leichtbau

Bauteilfertigung
* Polymermatrix-Verbundwerkstoffe
* Mischbauweisen und Multimaterialkomponenten

Rezyklierbarkeit
* Renzyklieren metallischer Werkstoffe
* Renzyklieren von unverstärkten und faserverstärkten Kunststoffen

Bauteilbeispiele aus dem Transport
* Sportwagenprototyp "Concept Mila"
* Prototypfahrzeug "CLEVER"
* Das "R2R" Motorrad
* Faserverstärkte Polymere im Flugzeugbau

Innovation und Innovationsmanagement
* Innovation
* Die Erfolgsfaktorenforschung und ihre Ergebnisse
* Die Rolle der Selektionsumgebung und managementorientierte Innovationskonzepte
* Wirtschaftlichkeitsüberlegungen

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-527-32372-2
978-3527323722
EAN-13: 9783527323722