Lärmmessung im Betrieb

Anleitung zur normgerechten Ermittlung der Lärmexposition am Arbeitsplatz und der Geräuschemission von Maschinen

von Jürgen H. Maue

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-503-13007-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2011
Verlag: Erich-Schmidt-Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 334 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

54,80 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die LärmVibrationsArbSchV verpflichtet Unternehmen, die Lärmexposition an Arbeitsplätzen fachkundig zu ermitteln. Auch Maschinenhersteller müssen nach der EG-Maschinenrichtlinie die Geräuschemission Ihrer Produkte erfassen und angeben. Das bekannte Problem dabei bisher ist Ihnen sicher geläufig: sehr umfangreiche, schwer verständliche Messnormen.
Dr. Jürgen H. Maue erläutert in gut verständlicher Sprache und mit vielen Praxisbeispielen die exakte Durchführung von betrieblichen Messungen. Die Schwerpunkte sind u.a. die Ermittlung:

  • des Lärmexpositionspegels nach "DIN EN ISO 9612"
  • des Beurteilungspegels nach "DIN 45645-2"
  • des Schallleistungspegels nach "DIN EN ISO 3744" bzw. "DIN EN ISO 3746"
  • des Emissions-Schalldruckpegels nach "DIN EN ISO 11201 bis 11205"

Alle maßgebenden Messnormen werden so beschrieben, dass die notwendigen Informationen zur normgerechten Messung zur Verfügung stehen. Zudem werden alle relevanten rechtlichen Vorschriften sowie die Messgerätetechnik behandelt. Musterprotokolle im Anhang des Buches führen Schritt für Schritt durch die jeweilige Messung.


ISBN-13: 978-3-503-13007-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2011
Verlag: Erich-Schmidt-Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 334 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-503-13007-8
978-3503130078
EAN-13: 9783503130078