Leseproben & Dokumente

Konstruieren mit Kunststoffen

von Gunter Erhard

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-446-41646-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2008
Verlag: Hanser Verlag
Ausgabe: 4. Auflage
Umfang / Format: 550 Seiten, mit 584 Abbildungen, Hardcover, mit CD-ROM
Medium: Buch

Sofort lieferbar

129,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über das Konstruieren mit Kunststoffen. Beginnend mit einer kurzgefassten Einführung über Werkstoffkunde, abgestimmt auf die Belange des Konstrukteurs, werden ausführlich die Probleme der fertigungs- und beanspruchungsgerechten Gestaltung behandelt und durch viele Beispiele belegt.

Wege der festigkeits- und steifigkeitsbezogenen Dimensionierung werden aufgezeigt und typische Gestaltungsmerkmale wie Versteifungen oder Verbindungen werden unter werkstoff- und fertigungsgerechten Gesichtspunkten behandelt. Abschnitte über Maschinenelemente, Gleitlager, Zahnräder und Laufrollen geben viele Hinweise und Anregungen auf konstruktive Detaillösungen. Auf CD-ROM: Rechenprogramme zur Auslegung von Schnapp- und Schraubverbindungen


ISBN-13: 978-3-446-41646-8
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2008
Verlag: Hanser Verlag
Ausgabe: 4. Auflage
Umfang / Format: 550 Seiten, mit 584 Abbildungen, Hardcover, mit CD-ROM
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Marktüberblick
  • Struktur und Eigenschaften
  • Eigenschaften, Werkstoffkennwerte, Prüfverfahren, Verhaltensweisen
  • Berechnen von mechanisch beanspruchten Strukturen
  • Werkstoff- und beanspruchungsgerechte Konstruktion
  • Fertigungsgerechte Konstruktion
  • Biegeelemente (Schnappverbindungen, Federelemente, Filmscharniere)
  • Schraubverbindungen
  • Rippenkonstruktionen
  • Zahnräder
  • Gleitlager
  • Laufrollen und Laufräder
  • Rechenprogramme zum Konstruieren (auf CD-ROM)

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-446-41646-8
978-3446416468
EAN-13: 9783446416468