Leseproben & Dokumente

Kleben - erfolgreich und fehlerfrei

Handwerk, Praktiker, Ausbildung, Industrie

von Gerd Habenicht


ISBN-13: 978-3-658-14695-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 6. überarbeitete und ergänzte Auflage 2017
Umfang / Format: 273 Seiten, mit 80 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

24,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Dieses Lehrbuch vermittelt in praxisnaher und verständlicher Weise Informationen für eine erfolgreiche Anwendung des Klebens im industriellen, handwerklichen und privaten Bereich. Der didaktische Aufbau bietet ergänzend einen Beitrag für die Wissensvermittlung als unterrichtsbegleitendes Medium bei der klebtechnischen Aus- und Weiterbildung. Leicht verständlich geschrieben ist es auch für alle interessierten Heimwerker von Nutzen.

In der aktuellen Auflage wurden die Kapitel Industrielle Anwendungen, Berechnung und Prüfung sowie Klebtechnische Normen (insbesondere DIN 2304) überarbeitet und erweitert. Eine Aktualisierung und Ergänzung der "Fachbegriffe der Klebtechnik" erfolgte auf Grund des bisher äußerst positiv bewerteten Inhalts dieses Kapitels.


ISBN-13: 978-3-658-14695-5
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 6. überarbeitete und ergänzte Auflage 2017
Umfang / Format: 273 Seiten, mit 80 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Einleitung
  • Aufbau und Einteilung der Klebstoffe
  • Vom Klebstoff zur Klebschicht
  • Wichtige Reaktionsklebstoffe
  • Physikalisch abbindende Klebstoffe
  • Bindungskräfte in Klebungen
  • Herstellung von Klebungen
  • Klebstoffauswahl
  • Klebtechnische Eigenschaften wichtiger Werkstoffe
  • Festigkeit, Berechnung und Prüfung von Klebungen
  • Industrielle Anwendungen des Klebens
  • Anhang
  • Literatur
  • Ausgewählte Fachbegriffe der Klebtechnik

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-658-14695-5
978-3658146955
EAN-13: 9783658146955