Leseproben & Dokumente

Industrielle Pulverbeschichtung

Grundlagen, Anwendungen, Verfahren

von Judith Pietschmann

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-8348-2584-1
Schriftenreihe: JOT-Fachbuch
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 4. überarbeitete und erweiterte Auflage
Umfang / Format: 466 Seiten, mit 278 Abbildungen, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

69,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Vollständige Beschreibung der Grundlagen, Anwendungen und Verfahren der Pulverbeschichtung

Mit dem Fachbuch Industrielle Pulverbeschichtung liegt erstmalig ein umfassendes Praxisnachschlagewerk auf diesem Gebiet vor. Es bietet eine systematische und vollständige Beschreibung der Grundlagen, Anwendungen und Verfahren zur sicheren Beherrschung von Prozessen. In ausführlicher Form werden die Methoden zur Lackherstellung, Eigenschaften der Pulverlacktypen, Applikationstechnik und Mess- und Prüfmethoden anschaulich vorgestellt und behandelt. Darüber hinaus bilden die Vorbehandlung sowie das Trouble-Shooting bei Lackfehlern und deren Vermeidung Schwerpunkte dieses Buches.

In der aktuellen Auflage wurden völlig neue Abschnitte zum In-Mould-Verfahren und Energiemanagement aufgenommen. Alle Kapitel wurden auf den aktuellen Stand der Technik gebracht. Die aktualisierten Normen findet der Leser jetzt im Internet auf der Seite des Verlages.


ISBN-13: 978-3-8348-2584-1
Schriftenreihe: JOT-Fachbuch
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 4. überarbeitete und erweiterte Auflage
Umfang / Format: 466 Seiten, mit 278 Abbildungen, Hardcover
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Pulverlacke
  • Applikation
  • Fördertechnik
  • Gehänge und Fördertechnik
  • Einbrennen von Pulverlacken
  • Oberflächenvorbehandlung von Metallen
  • Pulverbeschichtung in der Praxis
  • Mess- und Prüftechnik
  • Fehler in der Beschichtung
  • Entlacken

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8348-2584-1
978-3834825841
EAN-13: 9783834825841