Induktionslöten

Grundlagen, Anlagentechnik, Induktoraufbau, Effektive Löttechnologien

von Hans Joachim Peter


ISBN-13: 978-3-8169-3076-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: expert Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 218 Seiten, mit 242 Abbildungen und 11 Tabellen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

46,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Der Autor zeigt Möglichkeiten auf, wie mittels der induktiven Erwärmung rationell gelötet werden kann, insbesondere auch in der Massenproduktion. Die Grundlagen der Induktionserwärmung und die Grundlagen des Lötens werden dargestellt. Dabei sind praxisbezogene Beispiele, besonders die Auslegung der Induktoren in Bezug auf die spezielle Erwärmungsaufgabe, ein wesentliches Kriterium. Gerade die partielle Erwärmung ist bauteilschonend und effektiv, so dass gerade in der heutigen Zeit die Energieeffizienz eine immer wichtigere Rolle spielt. Darauf wird im Buch eingegangen.


ISBN-13: 978-3-8169-3076-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: expert Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 218 Seiten, mit 242 Abbildungen und 11 Tabellen, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

Grundlagen der induktiven Erwärmung:

  • Induktionsgesetz
  • Stromdichte- und Temperaturverteilung
  • Induktorwirkungsgrad
  • Leistungsbedarf
  • NF (Niederfrequenz)-, MF (Mittelfrequenz)-, HF (Hochfrequenz)- und SDF® (Simultane Zweifrequenz)-Umrichter
  • Erwärmungsbilder
  • Induktoraufbau
  • Magnetjoche
  • Beispiele

**Induktionslöten:

  • Begriffe der Löttechnik
  • Weich-, Hart- und Hochtemperaturlöten
    *Flussmittel
  • Lötschutzgase
  • Benetzung von Loten und Grundwerkstoffen
  • Kapillarer Fülldruck
  • Diffusionszonen
  • Lötgerechte Konstruktion
  • Lötinduktorformen
  • Anwendungsbeispiele

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-8169-3076-1
978-3816930761
EAN-13: 9783816930761