Leseproben & Dokumente

Erstellung von Fehlerbäumen

Eine strukturierte und systematische Methode

von Wolfgang Freese


ISBN-13: 978-3-446-44516-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Hanser Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2015
Umfang / Format: 334 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Sofort lieferbar

59,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Mehr Sicherheit mit Fehlerbaumanalysen

Die Fehlerbaumanalyse (Fault Tree Analysis FTA) ist eine genormte Methode, um die Ursachen von sicherheitskritischen Funktionsausfällen technischer Anlagen und Systeme zu ermitteln. Ausgehend von einem angenommenen schwerwiegenden Ausfallereignis (Top Event) unterstützt Sie die FTA bei der systematischen Suche nach den Ursachen in allen Teilsystemen und ermöglicht Ihnen die Bewertung der Wirksamkeit von Verbesserungsansätzen.

Das vorliegende Buch:

  • erklärt erstmals sehr praxisnah, wie Fehlerbäume effizient und effektiv aufgebaut werden können, wenn Sie dem Signalpfad durch das zu analysierende System folgen
  • beschreibt eine systematische Herleitung von sicherheitsrelevanten Funktions- und Systemausfällen, welche die Grundlage für die Fehlerbäume darstellen
  • zeigt Ihnen, wie Fehlerbäume standardisiert um Sicherheitsmechanismen erweitert werden
  • gibt viele Hinweise, wie Sie die häufigsten Fehler vermeiden können
  • bietet eine Anleitung zur Erstellung von vollständigen, nachvollziehbaren und wiederverwendbaren Fehlerbäumen

Die im Buch beschriebene Methode ist branchenunabhängig und kann auf jede Art von System und Signalverarbeitung angewendet werden. Konkrete Fallbeispiele aus der Automobilindustrie veranschaulichen das vorgestellte Konzept.


ISBN-13: 978-3-446-44516-1
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Hanser Verlag
Ausgabe: 1. Auflage 2015
Umfang / Format: 334 Seiten, Hardcover
Medium: Buch

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-446-44516-1
978-3446445161
EAN-13: 9783446445161