DIN-Taschenbuch 489. Biokunststoffe

Terminologie, Deklaration, Bioabbaubarkeit

von DIN


ISBN-13: 978-3-410-23899-7
Schriftenreihe: DIN-Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Beuth Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 304 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

73,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die Vorsilbe Bio suggeriert oft, dass die Produkte aus biologischen Ressourcen stammen und biologisch verwertet werden können. Bei Biokunststoffen (resp. Biopolymeren) kann sowohl zwischen bioabbaubaren Kunststoffen als auch Kunststoffen aus nachwachsenden Rohstoffen unterschieden werden. Sie können aber auch beides sein: biologisch abbaubar und biobasiert.

Dieses neu erschienene DIN-Taschenbuch 489 liefert erstmalig eine Normenzusammenstellung zu der neuen Werkstoffklasse "Biokunststoffe". Die in diesem DIN-Taschenbuch enthaltenen europäisch und international abgestimmten Normen und Standards erleichtern die Verwendung der umweltfreundlichen Biokunststoffe, indem sie weltweit vergleichbare Kriterien und Prüfverfahren festlegen. Dieses Werk enthält unterstützend dazu Technische Berichte:

  • Terminologie und Charakterisierung von Biokunststoffen und Biopolymeren
  • Bestimmung und Deklaration des biobasierten Kohlenstoffgehalts
  • Verwertung und Entsorgung von bioabbaubaren Kunststoffen

Weiterhin wurden internationale und europäische Normen zu folgenden Bereichen aufgenommen:

  • Prüfverfahren zur Bestimmung der biologischen Abbaubarkeit bzw. Zersetzung von Kunststoffmaterialien
  • Bewertung der Entsorgbarkeit in Kläranlagen
  • Prüfschema zur Bewertung der Kompostierbarkeit
  • Prüfplan für die Endabnahme

ISBN-13: 978-3-410-23899-7
Schriftenreihe: DIN-Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2013
Verlag: Beuth Verlag
Ausgabe: 1. Auflage
Umfang / Format: 304 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

DIN EN 14987, Ausgabe 2007-02
DIN EN 14995, Ausgabe 2007-03
DIN EN ISO 14851, Ausgabe 2004-10
DIN EN ISO 14852, Ausgabe 2004-10
DIN EN ISO 14855-1, Ausgabe 2013-04
DIN EN ISO 14855-2, Ausgabe 2009-10
DIN EN ISO 17556, Ausgabe 2012-12
DIN EN ISO 20200, Ausgabe 2005-10
DIN SPEC 1165, Ausgabe 2010-05
DIN SPEC 1206, Ausgabe 2010-06
DIN CEN/TS 16137, Ausgabe 2011-07
DIN CEN/TS 16295, Ausgabe 2012-04
DIN CEN/TS 16398, Ausgabe 2013-01

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-410-23899-7
978-3410238997
EAN-13: 9783410238997