DIN-Taschenbuch 398. Rheologie

von DIN


ISBN-13: 978-3-410-23243-8
Schriftenreihe: DIN-Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2012
Verlag: Beuth Verlag
Ausgabe: 2. Auflage
Umfang / Format: 558 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

129,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das Fließverhalten von Lösungen und Mischungen ist für den gesamten Herstellungsprozess von Beschichtungsstoffen von Bedeutung, angefangen vom Einpumpen der Rohstoffe in die Vorratsbehälter über die Zwischenstufen bis hin zum fertigen Produkt. Die Viskosität hat auch Einfluss auf die anwendungstechnischen Eigenschaften der Beschichtungsstoffe, wie z.B. Verstreichbarkeit, Verlauf und Ablaufneigung. Berücksichtigt werden müssen auch die unterschiedlichen Anforderungen beim Transport und der Verarbeitung.

Das DIN-Taschenbuch 398 Rheologie stellt die Grundlagen zur Beurteilung und Prüfung des Fließverhaltens von Polymeren und Polymer-Lösungen bereit. Es enthält neben Grund- und Begriffsnormen zur Viskositätsmessung vor allem Prüfnormen zu den üblichen Messverfahren von newtonschen und nicht-newtonschen Flüssigkeiten. Der Focus der anwendungsbezogenen Prüfnormen liegt auf den Bereichen Lackbindemittel, Lacke und Polymer-Lösungen. Ergänzend wurden einige Normen aus den Bereichen Bitumen, Kunststoffe und Schmierstoffe aufgenommen, die ebenfalls bei der Prüfung von Beschichtungsstoffen Anwendung finden.
Insgesamt umfasst dieser Band 34 DIN-, DIN-EN- und DIN-EN-ISO-Normen.

Im Vergleich zur Vorgängerauflage wurden sechs Dokumente neu aufgenommen, so z.B. die beiden Teile der DIN 51810 zur Prüfung der Fließgrenze von Schmierfetten und der ganz aktuelle Norm-Entwurf E DIN 54458:2012-04 "Strukturklebstoffe - Bestimmung des Fließ- und Applikationsverhaltens von viskoelastischen Klebstoffen mit Hilfe der Oszillationsrheometrie". Vier Dokumente wurden durch ihre Folgeausgaben ersetzt: so u.a. die DIN EN ISO 2431:2012-03 zur Bestimmung der Auslaufzeit mit Auslaufbechern, die Teile 1 und 3 der DIN EN ISO 1628 zur Bestimmung der Viskosität von Polymeren in verdünnter Lösung durch ein Kapillarviskosimeter sowie Teil 1 der DIN 53019 zur Messung von Viskositäten und Fließkurven mit Rotationsviskosimetern. Teil 3 mit Messabweichungen und Korrektionen kam ergänzend neu hinzu.


ISBN-13: 978-3-410-23243-8
Schriftenreihe: DIN-Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2012
Verlag: Beuth Verlag
Ausgabe: 2. Auflage
Umfang / Format: 558 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

DIN 1342-1, Ausgabe 2003-11
DIN 1342-2, Ausgabe 2003-11
DIN 1342-3, Ausgabe 2003-11
DIN 13343, Ausgabe 1994-04
DIN 51366, Ausgabe 1977-06
DIN 51562-1, Ausgabe 1999-01
DIN 51562-2, Ausgabe 1988-12
DIN 51562-3, Ausgabe 1985-05
DIN 51562-4, Ausgabe 1999-01
DIN 51810-1, Ausgabe 2007-07
DIN 51810-2, Ausgabe 2011-04
DIN 53012, Ausgabe 2003-03
DIN 53014-1, Ausgabe 1994-02
DIN 53014-2, Ausgabe 1994-02
DIN 53015, Ausgabe 2001-02
DIN 53017, Ausgabe 1993-11
DIN 53019-1, Ausgabe 2008-09
DIN 53019-2, Ausgabe 2001-02
DIN 53019-3, Ausgabe 2008-09
DIN 53177, Ausgabe 2002-11
DIN 53222, Ausgabe 1990-11
E DIN 54458, Ausgabe 2010-01
DIN EN 13702, Ausgabe 2010-11
DIN EN 14770, Ausgabe 2012-08
DIN EN ISO 1628-1, Ausgabe 2009-07
DIN EN ISO 1628-2, Ausgabe 1999-11
DIN EN ISO 1628-3, Ausgabe 2010-10
DIN EN ISO 2431, Ausgabe 2012-03
DIN EN ISO 2555, Ausgabe 2000-01
DIN EN ISO 2884-1, Ausgabe 2006-09
DIN EN ISO 2884-2, Ausgabe 2006-09
DIN EN ISO 3104, Ausgabe 1999-12
DIN EN ISO 3219, Ausgabe 1994-10
DIN EN ISO 12058-1, Ausgabe 2002-12
DIN SPEC 91143-2, Ausgabe 2012-09
DIN-Fachbericht 143, Ausgabe 2005-04

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-410-23243-8
978-3410232438
EAN-13: 9783410232438