Aufladung von Verbrennungsmotoren

Grundlagen, Berechnungen, Ausführungen

von Helmut Pucher, Karl Zinner

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-642-28989-7
Schriftenreihe: VDI-Buch
Erscheinungsjahr: 2012
Verlag: Springer Verlag Heidelberg
Ausgabe: 4. Auflage
Umfang / Format: 371 Seiten, mit 350 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

114,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Im vorliegenden Buch werden die Grundlagen der Aufladung von Verbrennungsmotoren und das Systemverhalten beim Zusammenwirken von Motor, Aufladesystem und dem vom Motor angetriebenen System beschrieben. Es behandelt die aktuellen Aufladeverfahren für Otto- und Dieselmotoren aller Größenordnungen, vom Pkw-Motor bis hin zum großen Schiffsmotor, selbst auf die Anwendung im Motorrad und in Propellerflugzeugen wird eingegangen. Besonderer Wert wird in dieser Neuauflage auf die Behandlung der thermodynamischen und strömungstechnischen Zusammenhänge bei der Aufladung gelegt, etwa auf die Analyse des Abgasenergietransports vom Zylinder zur Turboladerturbine und des Energieumsatzes in dieser. Ein Kapitel befasst sich mit den aktuellen Methoden der Motorprozesssimulation, einem gerade für aufgeladene Motoren heute unverzichtbaren Entwicklungswerkzeug.

Wurde in den vorangegangenen Auflagen die Aufladung vornehmlich als Mittel zur Steigerung von Leistungsdichte und Wirkungsgrad von Motoren gesehen, bezieht diese Neuauflage verstärkt das beträchtliche Potenzial der Aufladung zur Senkung der Abgasschadstoffemission mit ein. Es wird der aktuelle konstruktive Aufbau von Aufladeaggregaten einschließlich der dabei eingesetzten Werkstoffe behandelt, so auch der Wälzlagereinsatz in Turboladern.


ISBN-13: 978-3-642-28989-7
Schriftenreihe: VDI-Buch
Erscheinungsjahr: 2012
Verlag: Springer Verlag Heidelberg
Ausgabe: 4. Auflage
Umfang / Format: 371 Seiten, mit 350 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Einleitung
  • Definition und Ziele der Aufladung
  • Die Anfänge der Aufladung
  • Der theoretische Motorprozess bei Aufladung
  • Laderbauarten und Laderkennfelder
  • Druckverhältnis-Volumenstrom-Kennfeld des Motors
  • Zusammenwirken von Lader und Motor
  • Motorprozess-Simulation
  • Besonderheiten der Abgasturboaufladung
  • Maßnahmen zur Verbesserung von Drehmoment- und Beschleunigungsverhalten bei Abgasturboaufladung
  • Besondere Aufladeverfahren unter Nutzung der Abgasenergie
  • Ladeluftkühlung und Ladeluftkühler
  • Sonderfragen der Aufladung
  • Konstruktionsmerkmale von Aufladeaggregaten
  • Anwendungsbeispiele von aufgeladenen Motoren

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-642-28989-7
978-3642289897
EAN-13: 9783642289897