Leseproben & Dokumente

Arbeitsschutz und Gefährdungsbeurteilung

Struktur - Pflichten - Rechtsfolgen - Beispiele

von Markus Diepold, Matthias Stelzer


ISBN-13: 978-3-349-01163-0
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Huss-Medien
Ausgabe: 1. Auflage 2017
Umfang / Format: 168 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

29,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Arbeitsschutz und Gefährdungsbeurteilung gewinnen in der Praxis zunehmend an Bedeutung. Sie werden von einer Vielzahl gesetzlicher und sonstiger Vorschriften flankiert und machen dem Praktiker die Handhabung oft schwer. Zugleich erlangt der Themenkomplex auch in der Rechtsprechung zunehmend an Bedeutung, nicht nur im Zusammenhang mit den teilweise sehr weitreichenden Mitbestimmungsrechten des Betriebsrats.

In diesem Buch werden die verschiedensten Aspekte für Praktiker umfassend dargestellt und der Aufbau und die Systematik des Arbeitsschutzes, Compliance-relevanter Aspekte, Rechte und Pflichten von Arbeitgebern und Arbeitnehmern sowie sozialversicherungsrechtliche Rahmenbedingungen einschließlich Rechtsfolgen bei Verstößen gegen Arbeitsschutzpflichten erläutert. Die Autoren gehen zudem auf die für eine Gefährdungsbeurteilung relevanten Fragen ein.

Ergänzt wird die umfassende Darstellung durch Musterformulierungen und Beispiele aus der Praxis und für die Praxis. Die Muster und Formulare stehen zum Download bereit. Hierfür enthält jedes Buch einen Zugangscode.


ISBN-13: 978-3-349-01163-0
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Huss-Medien
Ausgabe: 1. Auflage 2017
Umfang / Format: 168 Seiten, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Aufbau und Systematik des Arbeitsschutzes
  • Sozialversicherungsrechtliche Aspekte (Unfallversicherung)
  • Beispiele für Arbeitsschutzmaßnahmen/-pflichten
  • Besonderheiten beim Einsatz von Leiharbeitnehmern
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats
  • Rechtsfolgen bei Verstößen gegen Arbeitsschutzpflichten
  • Vorgehen bei der Gefährdungsbeurteilung

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-349-01163-0
978-3349011630
EAN-13: 9783349011630