Anwendung der Normen über Form- und Lagetoleranzen in der Praxis

von Georg Henzold

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-410-21193-8
Schriftenreihe: DIN-Normenheft 7
Erscheinungsjahr: 2011
Verlag: Beuth Verlag
Ausgabe: 7. überarbeitete Auflage
Umfang / Format: 218 Seiten, mit zahlreichen Zeichnungen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

44,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das ehemalige DIN-Normenheft 7 stellt in bewährter Form die Zusammenhänge zwischen Maß-, Form- und Lagetoleranzen vor. Mitarbeiter von Konstruktionsabteilungen in Unternehmen erhalten ebenso wie Studierende mit der vorliegenden 7. erweiterten Auflage eine praxisbezogene Erläuterung der einschlägigen Normeninhalte. Darüber hinaus werden Form- und Lagetoleranzeigenschaften nebst dazugehörigen Begriffen definiert und Möglichkeiten sowie Beispiele für Zeichnungseintragungen aufgezeigt.


ISBN-13: 978-3-410-21193-8
Schriftenreihe: DIN-Normenheft 7
Erscheinungsjahr: 2011
Verlag: Beuth Verlag
Ausgabe: 7. überarbeitete Auflage
Umfang / Format: 218 Seiten, mit zahlreichen Zeichnungen, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Maximum-Material-Bedingung
  • Minimum-Material-Bedingung
  • Toleranzarten und Toleranzzonen
  • Projizierte (vorgelagerte) Toleranzzone
  • Anwendungsbeispiele
  • Alte und neue Zeichnungsangaben
  • Prüfung von Form- und Lageabweichungen
  • Prüfung nicht formstabiler (flexibler) Teile

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-410-21193-8
978-3410211938
EAN-13: 9783410211938