Leseproben & Dokumente

Alternative Energietechnik

von Jochen Unger, Antonio Hurtado

Reinlesen


ISBN-13: 978-3-658-06739-7
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 5. überarbeitete Auflage 2014
Umfang / Format: 303 Seiten, mit 45 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Sofort lieferbar

34,99 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Einführung in das zukunftsweisene Gebiet der Alternativen Energietechnik

Die technisch wichtigen Auslegungs- und Sicherheitskriterien - sowohl für regenerative als auch für konventionelle und nukleare Energiesysteme - gehören nach wie vor zur fundierten energietechnischen Grundausbildung.

Die 5. aktualisierte und überarbeitete Auflage vermittelt auf bewährte Weise das entsprechende Wissen und ermöglicht anhand von Übungsaufgaben die Überprüfung der angeeigneten Kenntnisse. Darüber hinaus werden in dem Buch Kriterien erörtert, die für die Technikfolgenabschätzungen (Quantifizierbarkeit umweltrelevanter Entscheidungskriterien, gesellschaftspolitische und volkswirtschaftliche Aspekte) zu berücksichtigen sind und es wird zu einer selbständigen Anwendung der Erkenntnisse ermuntert. Die anschauliche Darstellung der Sachverhalte und die Verwendung einfacher mathematischer Modelle ermöglichen den Einstieg in die Materie für Leser aus unterschiedlichen Fachdisziplinen.


ISBN-13: 978-3-658-06739-7
Schriftenreihe: Nein
Erscheinungsjahr: 2014
Verlag: Springer-Vieweg Verlag
Ausgabe: 5. überarbeitete Auflage 2014
Umfang / Format: 303 Seiten, mit 45 Abbildungen, Kartoniert
Medium: Buch

Aus dem Inhalt

  • Einführung
  • Energetische Beurteilungskriterien
  • Umweltrelevante Beurteilungskriterien
  • Ethik
  • Ökonomisch-ökologisches Wirtschaften
  • Energiewirtschaft
  • CO2-arme Technologien
  • Speicherung und Verteilung
  • Mobilität
  • Energieautarkie
  • Ökologische Verträglichkeit CO2-armer Energien
  • Energiekonsens, Weg in die Zukunft
  • Übungsaufgaben und Lösungen

Leseproben & Dokumente

In diesen PDF-Dokumenten finden Sie erweiterte Informationen über diesen Titel:

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-658-06739-7
978-3658067397
EAN-13: 9783658067397